Nachbarschaftsfest 50 Jahre Korber Höhe

50 Jahre Korber Höhe

Beim Nachbarschaftsfest auf der Korber Höhe feierten die Bewohner und Bewohnerinnen am Samstag , 8. Juni 2024, im Mikrozentrum das 50-jährige Bestehen ihres Stadtteils. Es gab ein umfangreiches Programm mit Darbietungen verschiedener Gruppen der Korber Höhe, eine Pflanzaktion, verschiedene kulinarische Angebote, Musik von „Die Birds Band„, einen Kinderflohmarkt und vieles mehr.

Ökumenischer Gottesdienst und Eröffnung

Nach dem ökumenischen Gottesdienst im Freien, bei dem der evangelische Pfarrer Dr. Groll und der katholische Diakon Haag humorvoll die Unterschiede und die Gemeinsamkeiten der beiden Kirchen darstellten, eröffnete Oberbürgermeister Sebastian Wolf das Nachbarschaftsfest. Die beiden Initiatorinnen des Festes, unsere zweite Vorsitzende Irmela Koch und Olga Arnold, geschäftsführende Gesellschafterin der Eigentümergesellschaft des Mikrozentrums begrüßten die Gäste.

Die drei Oberbürgermeister

Neben Sebastian Wolf waren auch dessen Vorgänger, Dr. Ulrich Gauß und Andreas Hesky dabei. Die Chor-AG der Salier-Gemeinschaftsschule gestaltete die Eröffnung musikalisch und sehr heiter durch ein gelungenes Rätselraten für die Oberbürgermeister.

Ehrengast Wieland Backes
Ehrengast Wieland Backes

Sehr gefreut haben wir uns über den Besuch des ehemaligen Fernsehmoderators Wieland Backes. Er hatte vor 50 Jahren seine Dissertation über den Städtebau im Großraum Stuttgart verfasst sowie einen kritischen Fernsehbericht über den neuen Stadtteil Korber Höhe für den Süddeutschen Rundfunk. Bei einem Rundgang durchs Quartier konnte er sich davon überzeugen, wie lebhaft und bunt es inzwischen hier zugeht.

Tanzdarbietungen

Die Gardemädchen der 1. Waiblinger Faschingsgesellschaft und der Rumänische Kultur- und Sport-Verein „Luceafarul“ e.V. begeisterten die Besucher mit ihren Tanzdarbietungen.

Jugendfarm und zahlreiche Angebote für Kinder und Jugendliche

Die Jugendfarm war mit Schafen zu Besuch. Alexander Vetter vom kinderpädagogischen Angebot der Jugendfarm bot ein Bastelprogramm an, bei dem die Kinder sägen und feilen konnten.
Weitere Angebote für Kinder gab es von der Ganztagesbetreuung der Salier-Gemeinschaftsschule, außerdem einen großen Kinderflohmarkt. In der Cocktailbar der mobilen Jugendarbeit konnten die Jugendlichen chillen.

Ausstellung „Mein Lieblingsplatz auf der Korber Höhe“

Die Erst- und Zweitklässler der Salier-Ganztagesbetreuung hatten Bilder mit ihren Lieblingsplätzen auf der Korber Höhe gemalt.
Auf Karteikarten konnten Meinungen, Wünsche und Vorschläge zur Korber Höhe festgehalten werden.

Viele waren beteiligt

Zahlreiche Beteiligte waren mit großem Engagement dabei. Neben der Bürgeraktion Korber Höhe e. V., den Kirchengemeinden, dem Forum Nord, Rat und Tat, der Jugendfarm und den Schulen auch Gewerbetreibende der Korber Höhe, wie die Apotheke Korber Höhe, die Bäckerei Reimann oder die Metzgerei Häfele. Unterstützt wurde das Fest durch die Kreissparkasse Waiblingen und die Volksbank Stuttgart.

So war es ein fröhliches und buntes Miteinander-Feiern, ein gelungenes Fest, bei dem die vielen Besucherinnen und Besucher gemeinsam ein schönes Nachbarschaftsfest feierten.

Die Birds Band
Die Birds Band

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Termine
Keine
Wetter
Waiblingen
24. Juli 2024, 07:19
Overcast
Bedeckt
14°C
Luftfeuchtigkeit: 96%
Wind: 3 km/h W
Sonnenaufgang: 05:43
Sonnenuntergang: 21:09
Mehr...