Mitgliederversammlung 2016

k-IMG_5660a

Winfried Koch ehrt Sabine Raetzel für ihre 40-jährige Mitgliedschaft

Über 30 Mitglieder waren am Donnerstag, 18.2.2016 zur diesjährigen Mitgliederversammlung in den Korber-Höhe-Treff gekommen. Neben den Berichten des Vorstands und der Neigungsgruppen, Ehrungen und Wahlen, berichtete Andy Schwarzkopf über die mobile Jugendarbeit auf der Korber Höhe. Eine lebhafte Diskussion gab es über das geplante Hochhaus auf der Korber Höhe II.

Zunächst stellte Andy Schwarzkopf die Schwerpunkte der mobilen Jugendarbeit auf der Korber Höhe dar. Zusammen mit Tatjana Neubürger berät und unterstützt er Jugendliche, die sie beim Freizeithaus auf dem Schulgelände oder im Mikrozentrum antreffen.

In seinem Rückblick berichtete Winfried Koch über die Aktivitäten und Veranstaltungen des letzten Jahres. Im Vordergrund standen das 40-jährige Jubiläum der Bürgeraktion, das mit dem Jubiläumsstelldichein und der Feier mit den Ehrungen für langjährige Mitglieder gebührend gefeiert wurde.
Beim Stadtteilspaziergang mit Bürgermeisterin Christiane Dürr, an einem sehr heißen Samstag im Juli, wurden soziale Einrichtungen, wie Kindergärten und Schulen sowie der Finkenberg besichtigt.

Winfried Koch wurde als 1. Vorsitzender wiedergewählt. Renate Czurda, Annett Oviedo, Klaus Bulling. Roland Luther und Ulrich Bayha wurden wieder in den Hauptausschuss gewählt. Ulrich Bayha bleibt Kassenwart, Annett Oviedo Schriftführerin.

Zahlreiche kritische Äußerungen gab es in der abschließenden Diskussion zum möglichen Hochhaus auf der Korber Höhe II. Durch die Nähe zur erweiterten Stromleitung und durch die Lärmbelastung von der B14 sei der Standort für ein Luxushochhaus nicht unbedingt geeignet. Die Erschließung, fehlende Parkplätze, Beeinträchtigung des Blockheizkraftwerkes während der Bauphase sind weitere Problempunkte. Das Vorgehen der Stadtverwaltung, die ihr Konzept sehr kurzfristig, ohne die Möglichkeit der Diskussion von Alternativen im Gemeinderat durchgedrückt hat, wird kritisiert. Öffentlich geförderter Wohnungsbau, mit Wohnungen zu bezahlbaren Preisen sollte Priorität haben, kein Luxushochhaus.

Zu diesem Thema soll eine Informationsveranstaltung mit Baubürgermeisterin Birgit Priebe und Stadtplaner Patrik Henschel durchgeführt werden.

 

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Termine
Wetter
Waiblingen
8. Dezember 2022, 06:38
Bewölkt
Bewölkt
0°C
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: 7 km/h SW
Sonnenaufgang: 08:00
Sonnenuntergang: 16:23
Mehr...