Mitgliederversammlung 2020

Die diesjährige Mitgliederversammlung, die am Mittwoch 5.2.2020 im Korber-Höhe-Treff stattgefunden hatte, war mit über 40 Mitgliedern sehr gut besucht. Baubürgermeister Dieter Schienmann berichtete über die Untersuchungen zur Verlegung des Forum Nords und die Überlegungen zur Bebauung des „Hochhaus“-Geländes beim Blockheizkraftwerk.

Motor zur Belebung des Mikrozentrums

Ein „Motor zur Belebung des Mikrozentrums“ könnte das Forum Nord nach einem Umzug in die Räume es ehemaligen ADIX-Marktes werden. Bis dahin sei es zwar noch ein langer Weg, aber Baubürgermeister Dieter Schienmann konnte den Besuchern der Versammlung durchaus Hoffnung machen. Die Räume seien nicht ideal, ein umfangreicher Umbau wäre erforderlich. Aber es sei machbar, eine erste Untersuchung habe ergeben, dass ca. 400.000,- € für Umbaumaßnahmen erforderlich seien. Auf der Grundlage dieser Untersuchung wird die Stadtverwaltung auf den Gemeinderat zu gehen, um die Planung weiter voran bringen zu können.

Frau Irmela Koch, Sprecherin der im Quartier 2020 entstandenen Gruppe Forum Nord Plus, betonte die Notwendigkeit des Umzuges vom Forum Nord. Die provisorischen Räume des Forums Nord seien nicht ausreichend für einen zentralen Bürgertreff.

Die nächste Sitzung der Gruppe Forum Nord Plus findet am Donnerstag 5. März 2020 um 18:00 Uhr im Korber-Höhe-Treff statt. Alle interessierten Bürger sind herzlich willkommen.

Nicht unbedingt ein Hochhaus

Für die Bebauung des Geländes beim Blockheizkraftwerk soll laut Herrn Schienmann ein Investorenwettbewerb ausgeschrieben werden. Dabei sollen auch Wohnkonzepte für Ältere einbezogen werden. Dies müsste nicht unbedingt ein Hochhaus sein, es wären auch andere Bebauungen vorstellbar. Ein Änderung des Bebauungsplans schloss Dieter Schienmann nicht aus.

Ehrungen

Winfried Koch ehrte Kurt Runzheimer, ehemaliges Mitglied im Hauptausschuss, für seine 25 jährige Mitgliedschaft in der Bürgeraktion Korber Höhe. Carmen Runzheimer, seit 25 Jahren Mitglied, sowie Dieter Endtner, seit 40 Jahre Mitglied, konnten nicht anwesend sein.

Rückblick und Berichte der Neigungsgruppen

In seinem Rückblick berichtete Winfried Koch u.a. über die verschiedenen Veranstaltungen auf dem Finkenberg und beim Forum Nord.

Im Mittelpunkt der Arbeit im Hauptausschuss stand die Mitwirkung beim Projekt Quartier 2020, mit seinen zahlreichen Veranstaltungen und Projekttreffen. Ziel ist es das nachbarschaftliche Zusammenleben auf der Korber Höhe zu verbessern.

Die Neigungsgruppen berichteten über ihre Aktivitäten. Die Wandergruppe hatte ihr 40 jähriges Jubiläum mit einer außergewöhnlichen, von Sabine Raetzel hervorragend organisierten Reise nach Hamburg gefeiert.

Neuwahlen

Bei den Neuwahlen wurde Winfried Koch als 1. Vorsitzender wiedergewählt. Eva Fries-Tuchel, Renate Czurda und Klaus Bulling und wurden wieder in den Hauptausschuss gewählt. Ulrich Bayha bleibt Kassenwart, Annett Oviedo Schriftführerin.

Kommentieren

Termine
Wetter
Waiblingen
19. Februar 2020, 06:22
Stark bewölkt
Stark bewölkt
3°C
Luftfeuchtigkeit: 71%
Wind: 18 km/h SW
Sonnenaufgang: 07:22
Sonnenuntergang: 17:46
Mehr...