Ein neues Mikrozentrum

Das Mikrozentrum ist in die Jahre gekommen. Geprägt von Leerständen, ungepflegtem Grün und einem stillgelegten Brunnen verströmt es einen eher spröden 70er Jahre Charme. Nach langen Vorbereitungen der Eigentümer ist es nun soweit, das Mikrozentrum wird großflächig umgebaut werden. Es wird ein Neubau mit einem vollwertigen Rewe-Markt, einem Gesundheitszentrum und Seniorenwohnungen auf bis zu 4 Etagen entstehen.

Am Donnerstag, 15. 7. 2021, stellten die BV-Bau-Geschäftsführerein Olga Arnold und Architektin Sigrid Hintersteininger das Projekt im Gemeinderat vor. Auf dem Gelände des bestehenden Nahkaufs, der abgerissen wird, und dem danebenliegenden Parkplatz wird der Neubau mit viel Glas, Grünflächen und Solarpaneelen entstehen. Geparkt wird in einer Tiefgarage mit 190 Stellplätzen. Die Vorlagen zu der Sitzung finden Sie hier.

Im Erdgeschoss befindet sich der Supermarkt, der mit über 1500 qm ein Vollsortiment bieten wird. Darüber soll einer öffentlicher, begrünter Innenhof angelegt werden, der über Tremppen und Aufzüge erreichbar ist. Dort wird sich der Eingangsbereich für das Gesundheitszentrum und die Senioren Wohnungen befinden.

Während der Bauphase wird der der Nahkauf im Bereich Adix und ehemaliger Getränkemarkt untergebracht sein. Anschließend wird dort die Drogeriemarktkette DM einziehen. Das bestehende Mikrozentrumsgebäude wird aufgestockt, es sollen neun zusätzliche Wohnungen mit drei bis vier Zimmern für Familien entstehen.

Im Gemeinderat wurden die Pläne begrüßt. Im Herbst soll der Bebauungsplan erstellt werden. Es wird eine informelle Bürgerbeteiligung geben.

Auch wenn die eine oder andere Bewohnerin die Übersichtlichkeit und den nostalgischen Charme des Mikrozentrums schätzen gelernt hat, ist der Bereich doch sehr in die Jahre gekommen. Die Bauphase wird durch Lärm und Dreck eine hohe Belastung für die direkten Anwohner mit sich bringen.

Danach wird sich durch den Neubau und die verbesserten Einkaufsmöglichkeiten die Attraktivität des Mikrozentrums aber deutlich erhöhen. Mit der terassenförmigen Bebauung und der begrünten Glasfassade sollte das Gebäude nicht zu wuchtig wirken und zu einem neuen belebten Zentrum der Korber Höhe werden.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Termine
Keine
Wetter
Waiblingen
5. August 2021, 21:56
Stark bewölkt
Stark bewölkt
16°C
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: 11 km/h SW
Sonnenaufgang: 05:59
Sonnenuntergang: 20:52
Mehr...