Finkenberg für alle

Ein neues Zugangstor zum Finkenberg soll es auf der südlichen Seite des Geländes vom Weg in Richtung Beinstein geben. Das geänderte Wegekonzept für den Finkenberg stellte Michael Seeger (Fachbereichsleiter Städtische Infrastruktur) bei einer Informationsveranstaltung am Freitag, 6.10.2017 vor.

 

 

 

Neben dem neuen Zugangstor ist ein Weg mit geringer Steigung vorgesehen. Öffentlich zugänglich soll der „Berg“, neben der Korber Straße werden. Die anderen Bereiche des Finkenbergs sind für die Jugendfarm, Beweidung und öffentliche Gärten vorgesehen. Das Quellgebiet des Kätzenbachs wird ein kleines Biotop sein. Bei einer kurzen Begehung wurden die Besucher für ihre Ausdauer bei Regen und Kühle durch den schönen Ausblick vom Finkenberg belohnt.

Einzelne Frage wie Öffnungszeiten, Abgrenzung zur Jugendfarm, Vermeidung von Vandalismus, sind noch offen. Vieles wird sich erst bei der Nutzung herausbilden, hoffen wir dass es nächstes Jahr losgehen und der Finkenberg für die Bewohner der Korber Höhe zugänglich sein wird.

Kommentieren

Termine
Wetter
Waiblingen
10. August 2022, 15:43
Wolkenlos
Wolkenlos
27°C
Luftfeuchtigkeit: 24%
Wind: 25 km/h ONO
Sonnenaufgang: 06:05
Sonnenuntergang: 20:44
Mehr...